FANDOM


Fake Bearbeiten

Name: Fake Englischer Name: Fake Japanischer Name: Fake Herausgeber: OVA Films Erfinder: Iku Suzuki Episodenanzahl: 1 OVA Genre: Shounen- ai/ Action/ Drama/ Comedy Typ: OVA Entstehungsjahr: 1997


Story Bearbeiten

RandyMC Lane, kurz genannt Ryo, ist ein Polizist der gemeinsam mit seinem Partenr Dee Layte, welcher im 27. Polizeirevier in New York arbeitet, auf Urlaub in England. Dee ist ein sehr draufgängerischer junger Mann und versucht seit die beiden zusammenarbeiten das Herz des Halbjapaners Ryo zu erobern. Am Anfang zeigt sich Ryo gegenüber Dee sehr uninteressiert, entwickelt dann aber doch sehr starke Gefühle für ihn. So könnte sich der erholsame Urlaub in England dann doch zu einem romantischen Urlaub entwickeln. Doch dann zerbricht der ganze schöne Traum von einem schönen Urlaub auf einen Schlag: Eine junge Japanerin wird ermordet aufgefunden, weswegen der Polizeiinspektor Berkeley Rose auftaucht, um in dem Fall zu ermitteln.

Berkeley Rose zieht jedoch Ryo und seinen Freund Dee mit in die Ermittlungen ein: In letzter Zeit verschwinden immer wieder japanische Urlauber welche in dem Gebiert um das Hotel am See urlaub machen, erklärt der Inspektor ihnen. Auch Dee und Ryo machen in diesem Hotel am See urlaub, was sie etwas beunruhigt, da Ryo ja ein Halbjapaner ist. Etwas später lernen die 3 Ermittler auch noch 2 Gäste von dem Hotel kennen: Die Halbjapanerin namens Arisa und ihre beste Freundin. Zu Dees Ungunsten tauchen dann auch noch der Ziehsohn von Ryo namens Bikky auf und dessen Freundin namens Carol. Für Dee sinken die Chancen sich aan Ryo ranzumachen in die unermessliche Tiefe.

Eines Nachts ergreift Dee die Chance und macht sich auf den Weg in das Schlafzimmer von Ryo, doch plötzlich wird er von Bikky erwischt: Ein heftiger Streit zwischen den beiden entbrennt, welcher aber unterbrochen wird. Als die beiden sich umdrehen erblicken sie einen unheimlichen Geist in der Eingangshalle des Hotels. Erschrocken fliehen die beiden in das Zimmer von Ryo. Als Dee und Bikky die unheimliche Begegnung dem verwunderten Ryo erzählen schenkt dieser ihnen kaum Glauben.

Was hat die die unheimliche Begegnung mit dem Geist auf sich? Ist Ryo in Gefahr, da er ja ein Halbjapaner ist und der Mörder nur Japaner ermordet? Kann der Mörder gefasst werden bevor er ein nächstes Mal zuschlägt?

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.