FANDOM


Gundam Wing Bearbeiten

Name: Gundam Wing Englischer Name: Gundam Wing Japanischer Name: Shin Kidou Senki Gundam W Herausgeber: TV Ayashi/ Sunrise/ Bandai Erfinder: Hajime Yadate, Yoshiyuki Tomino Episodenanzahl: 49 Genre: Science-Fiction / Mecha Typ: TV Entstehungsjahr: 1995- 1996


Story Bearbeiten

In ferner Zukunft ist es der Menschheit gelungen, den Weltraum bewohnbar zu machen. Dieses neue Zeitalter wird After Colony (AC) genannt. 20 Jahre später beginnen die Menschen, Weltraumkolonien im Orbit der Erde zu errichten. Eine Ära des Wohlstands beginnt mit dem Bau der Mobile Suits, roboterähnlichen Maschinen, durch die die Leistungskraft einer Kolonie noch gesteigert werden kann. Doch die Erdregierung unterdrückt im Laufe der Zeit immer mehr die Kolonisten. Unter anderem durch die Angriffe der Erde und der Organisation OZ auf das pazifistische Königreich Sanc bilden sich innerhalb der Kolonien Widerstandstruppen...

Im Jahr 195 AC tritt nun endlich die von den Widerstandskämpfern ins Leben gerufene Operation Meteor in Kraft, in der fünf Gundam-Einheiten, leistungsstarke Mobile Suits, an fünf Punkten auf der Erde stationiert werden sollen um dir Organisation OZ zu zerschlagen. Die Piloten der Gundams, die alle noch Jugendliche sind, müssen fast allein diese Operation ausführen. Während seinem Flug zur Erde wird Heero Yui, einer der Piloten, von einem Schiff von OZ gesehen. Daraufhin geht der als „Lightning Baron“ bekannte Lt. Zechs sofort in einem MS hinaus um ihn abzuschießen. Dabei erkennt er, dass Heeros MS ein Gundam ist. Er klemmt sich mit seinem MS Leo an den Gundam, sodass diese zusammen ins Meer stürzen und springt vorher mit dem Fallschirm ab. Heero kann sich mit letzter Kraft an den Strand retten. Dort wird er von der Tochter des Vize-Außenministers Darlian, Relena, gesehen. Für Heero steht fest, dass er Relena zur Geheimhaltung seiner Mission töten muss. Am nächsten Morgen erscheint an Relenas Schule ein neuer Schüler. Heero hat sich dort als Tarnung nieder gelassen... Inzwischen greifen die anderen Piloten mit ihren Gundams überall auf der Welt OZ-Stationen an. Der Krieg zwischen den Kolonien und der Erde hat fast begonnen...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.