FANDOM


Ranma ½ Bearbeiten

Name: Ranma ½ Englischer Name: Ranma ½ Japanischer Name: らんま½ Herausgeber: Fuji TV/ Kitty Film/ Anime Virtual Erfinder: Rumiko Takahashi Episodenanzahl: 161 Genre: Comedy/ Drama Typ: 12 OVA + 2 Movies Entstehungsjahr: 1989

Story Bearbeiten

Ranma Saotome begibt sich gemeinsam mit seinem Vater Genma auf eine Trainingsexpedition nach China. Während des Trainings stoßen sie sich gegenseitig in die sogenannten Verfluchten Quellen, Genma fällt in die Quelle der ertrunkenen Pandas, Ranma in die des ertrunkenen Mädchens. Die Folge: Kommen die beiden jetzt mit kalten Wasser in Berührung, verwandelt sich Genma in einen Panda, Ranma in ein Mädchen. Bei Kontakt mit heißem Wasser verwandeln sie sich zurück. Aber als ob das nicht schon kompliziert genug wäre, hat Genma einem alten Freund die Verlobung einer seiner drei Töchter mit Ranma versprochen. Da die 16-jährige Akane Männer am wenigsten leiden kann, darf sie herhalten, denn Ranma ist ja nun schließlich ein halbes Mädchen. Doch Ranma ist alles andere als begeistert...

Mit Ranma 1/2 präsentiert RTL II eine weitere Kult-Anime-Serie aus Japan. Die einmalige Mischung aus haarsträubender Comedy und rasanter Action basiert auf der erfolgreichen Manga-Serie von Rumiko Takahashi, die erstmals 1987 in dem Manga-Magazin Shonen Sunday erschien und sich in kurzer Zeit zum Renner entwickelte. Insgesamt umfasst die Manga-Serie 38 Bände, die in Deutschland beim Egmont Ehapa Verlag erscheinen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.