FANDOM


The Violinist of Hameln Bearbeiten

Name: The Violinist of Hameln Englischer Name: The Violinist of Hamelin Japanischer Name: Hamelin no Violin-Hiki Herausgeber: Studio DEEN/ TV Tokyo Erfinder: Michiaki Watanabe Episodenanzahl: 25 Genre: Drama/ Fantasy Typ: Anime Entstehungsjahr: 1996-1997


Story Bearbeiten

Es beginnt mit dem Drachen König Drum, der im Kampf fast besiegt wurde, von den "Fünf Hoffnungen", der Kampf Drum bzw. die Dämonen gegen den Rest der Menschheit, die Fünf Hoffnungen, steht bevor, wie vor einigen Jahren schon im 1. Krieg von Sforzend ist der ewige Kampf Gut gegen Böse wiederentfacht worden. Der Jihad, der 2. Krieg von Sforzend, soll auch diesmal durch die traurigen Klänge einer Violine entfacht worden sein...

15 Jahre sind seit dem 1. Krieg von Sforzend vergangen. Die heilige Barriere von Queen Horn hält die Dämonen davon ab wieder die Herrschaft an sich zu reißen, aber ihre und somit Sforzends heilige Kräfte schwinden, die Barriere wird immer schwächer. In der nördlichen Hauptstadt, Hameln, will Hell King Bass sich dieses zu nutzen machen um endlich den Nachfolger des Dämonenkönigs Chestra zu finden damit endlich die Dämonen die Welt beherrschen können.

Hamel lebt im Dorf Staccato. Eines morgens wacht er auf und bemerkt, dass er seltsamerweise plötzlich ein Horn auf seinem Kopf trägt. Aber er hat wenig Zeit sich darüber Gedanken zu machen, Flute, seine Freundin aus dem Dorf holt ihn ab um Vorbereitungen für das Erntedankfest, welches an diesem Tag stattfinden soll, zu treffen. Auf dem Weg zum Dorf finden sie einen verletzten Fremden, sie entscheiden sich im zu helfen und bringen ihn zu Hamels Haus. Dort erklärt ihm Oboe, eine Krähe die er schon lange kennt, dass Hamel sich bewusst sein soll, dass er gegen die Regeln verstoßen hat, die besagt, dass keine Fremden in das Dorf gebracht werden dürfen. Doch da kommt Flute wieder, bringt Hamel ein Bühnenoutfit, welches sie selber angefertigt hat. Er soll auf dem Fest mit seiner Violine für Musik sorgen. Es ist ein schönes Fest, aber Hamel wird von Flute abgeholt, dem Fremden geht es schlechter. Flutes Großvater geht ebenfalls um zu sehen was mit Flute und Hamel ist. Als er den Fremden sieht schickt er die beiden wieder fort, er erkennt schnell das es sich um einen Soldaten der heiligen Armee von Sforzend handelt. Was er aber nicht wusste ist, dass sich im Körper des Soldaten ein Dämon versteckt, der sich nun seinen Weg in die Freiheit sucht. Die letzten Schreie des Mannes gelten Flute, sie, Prinzessin Flute soll so schnell wie möglich fliehen.

Flute ist verwirrt, aber es bleibt ihr keine Zeit über diese Worte nachzudenken, der Dämon greift an. In Sforzend werden die Dämonen ebenfalls aktiv, nur durch den Hohepriester Clarinet wird die Königin vor einem Angriff gerettet. Derweil rennen Hamel und Flute um ihr Leben. Die Dorfbewohner nehmen den Kampf mit dem Dämonen auf, aber sie nennen Flute plötzlich auch Prinzessin. Was hat das alles zu bedeuten? Werden die Dorfbewohner den Dämon besiegen? Wird der Kampf Gut gegen Böse nun wieder unaufhaltsam ins Rollen geraten sein?


Weitere Informationen Bearbeiten

The Violinist of Hameln basiert auf der 37-teiligen Mangaserie von Michiaki Watanabe. Der Anime ist im Gegenteil zum Manga sehr dunkel gehalten, alles ist depressiver und einige Charaktere das genaue Gegenteil von dem was sie im Manga sind. Leider gibt es viele Standsequenzen, die das Niveau der Serie runterziehen, allerdings sind diese im weiterem Verlauf der Serie bei genauer Konzentration auf die Geschichte kaum noch zu bemerken. Zusätzlich gibt es einen 30-Minütigen Film, der 1995 rauskam und sehr nah am Manga gehalten ist.

Auszeichnend für die Serie ist die klassische Musik, die von Mozarts Requiem bis zu Schwanen See sehr gut in die Serie eingearbeitet ist und diese Titel auch für Leute die Klassik nicht sehr mögen etwas schmackhafter macht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.